Auch bei alters- und krankheitsbedingten Einschränkungen ist es Wunsch und Bürgerrecht, am sozialen Leben teilzuhaben. KuKuK-TV zeigt, wie Menschen dies gelingt. Reportagen, Interviews, Portraits usw. rücken das Tun und die Sichtweisen der Pioniere des Beteiligtseins mal witzig und unterhaltend, mal eingefahrenes Denken hinterfragend und, wo nötig, provokativ in den Blick.

Motor von KuKuK-TV ist “Demenz Support Stuttgart”. KuKuK-TV berichtet über spannende Projekte und nimmt Themenvorschläge auf.

Besuchen Sie den YouTube-Kanal von KuKuK-TV: www.kukuk-tv.de